Archiv

Vorbildliche Trainingsleistungen werden mit Vereinsrekord belohnt 

Lokalmatador Marko Herde stellte im Rahmen des Heinz-Lenfert Pokalschwimmens in Ahlen über 200 m Brust einen neuen Vereinsrekord auf. Er legte die Distanz in herausragenden 2:45,33 min. zurück. Die alten Vereinsrekorde über 200 m Brust hielten Benedikt Fuhrmann (50-m-Bahn in 2:45,41 min.) sowie Julius Austermann (25-m-Bahn in 2:46,17 min.).Wettkampf- und Trainerteam gratulieren zu dieser tolle

mehr...

Erfolgreicher Saisonabschluss in Geseke

Mit insgesamt 38 Podestplätzen gehen unsere Schwimmer/ innen in die Sommerpause. Davon konnten 23 erste, 10 zweite und 5 dritte Plätze errungen werden.  Unsere Jüngsten - Clemens Strunz (JG 2014), Felix Bolesta, Malte Mende, Saskia de Man, Svantje Marschner (alle JG 2013), Johann Wörmann,   Leni Wördekemper (JG 2012) - eiferten den "alten Hasen" Carolin Wörmann, Melin

mehr...

OWL-Meisterschaften in Neubeckum

Mit einem kleinen aber feinem Team nahm der TuS Viktoria Rietberg an den diesjährigen OWL-Langbahn-Meisterschaften im Neubeckumer Freibad teil. Marko bewies einmal mehr seine Vormachtstellung im Jahrgang 2007. Bei neun Starts erschwamm er sechs Jahrgangstitel,   zwei 3. Plätze in der Offenen Wertung und einen Dritten Platz in der Jahrgangswertung. 50m Brust 0:33,35 &nb

mehr...

Internationales Schwimmfest in Herford

Mit 10 Schwimmern nahm der TuS Rietberg am Wettkampf in Herford teil. Trotz des ungemütlich Wetters konnten zahlreiche Bestzeiten und Podestplätze erzielt werden. So konnte Marko Herde (JG 2007) insgesamt 6x Gold und 2x Silber erschwimmen. Am meisten überraschte der Brustspezialist über die 100m Schmetterling mit einer neuen Bestzeite von 1:09,63. Unsere Jüngsten waren nicht weniger

mehr...

Erste Runde des Kids Cups

Im heimischen Hallenbad fand am 22.05.2022 die erste Runde des KidsCup statt. Dies ist ein Kindgerechter Wettkampf, bei dem ausschließlich Staffeln, wie z. B. 4x25m Kraul, 6x25m Lagen-Beinarbeit oder 200m Teamausdauer, geschwommen werden. Pro Mannschaft dürfen maximal 10 Schwimmer*innen der Jahrgänge 2013 und jünger an den Start gehen.  Für den TuS Viktoria Rietberg stellten sich Mar

mehr...

Erfolgreiche Teilnahme an den NRW-Jahrgangsmeisterschaften 

                                     An diesem Wochenende fanden in Dortmund die NRW-Jahrgangsmeisterschaften statt. Für den TuS Viktoria Rietberg konnte sich Marko Herde (Jg. 2007) über 50m und 100m Brust bei den zurückliegenden Wettkämpfen qualifizieren. Am Samstag stand die Sprintdistanz auf

mehr...

Sponsorenschwimmen

Rietbergs Schwimmer zeigen Herz. Der grausame Krieg in der Ukraine entsetzt auch die Rietberger Schwimmerinnen und Schwimmer seit geraumer Zeit. Häufig sind das unsägliche Leid und die große Not der Menschen am Beckenrand ein Thema. Schnell entwickelte sich daher der Wunsch, Kranken und Verletzten in der Ukraine zu h

mehr...

Erster Langbahnwettkampf nach zwei Jahren

Am Samstag nahmen die erste und zweite Wettkampfmannschaft am ersten Langbahnwettkampf seit über zwei Jahren teil. Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer zeigten sich von der Kulisse und der großen Konkurrenz aus dem „Ruhrpott“ wenig beeindruckt und erzielten ausschließlich neue Bestzeiten. Für einige Teilnehmer war es der erste Start auf der 50 m-Bahn. Aber auch das stand tollen Zeite

mehr...

Nachwuchswettkampf in Beckum mit beeindruckenden Leistungen

Am  Sonntag, 13.03.2022, nahm der TuS Viktoria Rietberg am Nachwuchswettkampf in Beckum teil. Zum Team gehörten Leni Wördekemper (Jg. 2012), Adina Razic (2012), Marlene Külker (2013), Johann Wörmann (2012), Saskia de Man, Svantje Marschner und Malte Mende (jeweils 2013). Für viele Starter war es die erste Wettkampfteilnahme. Um so beeindruckter zeigten sich die begleitenden T

mehr...


Aktuelles